News

Es ist uns wichtig, Sie regelmässig über unser Unternehmen, unsere Innovationen oder Termine und Veranstaltungen zu informieren und sie so immer am Laufenden zu halten.

 
Zurück zur Übersicht

PFS = Protocol for SMW

Samstag, 23. April 2022

Früher wurden Messprotokolle mühsam im Excel erstellt, beim Artikel abgelegt und wiederum bei jeder Produktionscharge ausgedruckt. Dies bedeutete nicht nur jede Menge zusätzliche Arbeit, sondern auch Fehlerquellen und jede Menge Papier.

Die Bearbeitungsmaschinen können  mittels Taster gewisse Maße messen. Diese wurden dann per Hand vom Bildschirm abgeschrieben und auf das ausgedruckte Messprotokoll eingetragen und von den Produktionsassistentinnen wieder eingesammelt, eingescannt und abgelegt.

Das PFS übernimmt vom Taster ermittelte Werte automatisch und spart somit Zeit und schließt Abschreibfehler aus.

Mit dem neuen PFS haben wir  jetzt die Möglichkeit die Messprotokolle digital auszufüllen und die Protokolle automatisch im PDF Format abzuspeichern und diese werden dann im Anschluss sofort im System richtig hinterlegt.

Das System erkennt Werte die sich außerhalb der Toleranz befinden und bewertet das Bauteil gegebenenfalls als Ausschuss. Prüfmaße und Prüfintervalle können ebenfalls dynamisch verändert werden.

Zu den auszufüllenden Prüfmaßen können Bilder hinterlegt werden um dem Bediener die zu messenden Maße grafisch darzustellen. Die eingetragenen Werte können in Echtzeit ausgewertet und analysiert werden.